Julia Hiller

Dr. med. Julia Hiller

Fachärztin für Arbeitsmedizin, Oberärztin

Institut und Poliklinik für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin
Lehrstuhl für Arbeits- und Sozialmedizin

Raum: Raum 03.019
Henkestr. 9-11
91054 Erlangen

  • Arbeitsplatzbezogene Atemwegsbeschwerden: berufsgenossenschaftliche Vorstellung in einer spezialisierten „Atemwegssprechstunde“ - Prozessqualität, Benefit & Zufriedenheit

    (Drittmittelfinanzierte Einzelförderung)

  • Synkanzerogene Wirkung von UV-Strahlung (BK 5103) und polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen (BK 5102) bei der Entstehung von Plattenepithelkarzinomen - Literaturreview

    (Drittmittelfinanzierte Einzelförderung)

  • Systemische Aufnahme von organischen UV-Filtern aus Sonnenschutzmitteln im Menschen und ex-vivo Hautpenetration

    (Drittmittelfinanzierte Einzelförderung)

  • FB 181: UV-Licht als Kanzerogen - berufliche und außerberufliche UV-Strahlung und Hautkrebs

    (Drittmittelfinanzierte Einzelförderung)

2020

2019

2018

2017

2016