Navigation

Mehrere Testpersonen gesucht

Testpersonen gesucht!

Für eine Metabolismus-Studie werden mehrere Probanden gesucht.

Hintergrund der Studie ist eine Kooperation zwischen dem Bundesumweltministerium und dem Verband der chemischen Industrie zur Entwicklung neuer Methoden für Fremdstoffe, deren  innere Belastungen beim Menschen bisher nicht zuverlässig erfasst werden können. Dazu gehört Phenoxyethanol, ein gängiger Inhaltsstoff in vielen kosmetischen Produkten. Ziel der Studie ist es, den humanen Metabolismus und die toxikokinetischen Eigenschaften von Phenoxyethanol nach oraler und dermaler Applikation zu erforschen. Dazu nehmen Sie als Proband eine toxikologisch unbedenkliche Einmaldosis von Phenoxyethanol oral ein. Alternativ erfolgt eine dermale Applikation einer toxikologisch unbedenklichen Einmaldosis  einer  phenoxyethanolhaltigen  Salbe. Anschließend geben Sie Blut- und Urinproben über definierte Zeiträume ab. Für die Studie liegt ein positives Votum der Ethikkommission der medizinischen Fakultät der FAU vor.

Teilnahmebedingungen:

  • Alter 18 – 60 Jahre
  • Gesunde Probanden
  • Ausfüllen eines Fragebogens
  • Vermeidung phenoxyethanolhaltiger Kosmetika kurz vor und während der Studie

Ausschlusskriterien:

  • Schwangerschaft
  • Stillzeit
  • Berufliche Exposition gegenüber Phenoxyethanol

Studiendauer:

  • 8 Blutabnahmen (á 10 mL) in 48 Stunden
  • Anwesenheit in den ersten 10 Stunden nach Exposition am Institut, danach zu drei weiteren Blutabnahmen
  • Selbstständiges Sammeln aller Urinproben über 48 Stunden

Aufwandsentschädigung:

  • 100 Euro pro Proband

 

Email: elisabeth.eckert@fau.de                 Tel.: 09131 85 26127

Flyer